Mittwoch, 10. Januar 2018

Hörbuchrezension "Monster 1983 - Staffel 1"

Heute gibt es eine Rezension zu dem Hörspiel 
"Monster 1983 - Staffel 1" von Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer und Raimon Weber.

Gesprochen wird das Hörspiel u.a. von David Nathan und Luise Helm und natürlich noch von vielen tollen anderen Sprechern.

 Verlag: Audible Studios / Hördauer: 10 Stunden, 56 Minuten / Erscheinungsjahr: 2015 

Samstag, 30. Dezember 2017

Rezension "Jeden Tag gehörst du mir"

Heute gibt es eine Rezension zu dem Thriller 
"Jeden Tag gehörst du mir" von Alex Lake.

Das Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Jeden Tag gehörst du mir
Verlag: Harper Collins / Seitenzahl: 430 / Erscheinungsjahr: 2017 / Originaltitel: "Killing Kate (2016) / Übersetzung: Stefanie Kruschandl /ISBN: 9783959677400 / Preis: 12€ (TB) / 9,99€(E-Book)

Montag, 25. Dezember 2017

Hörbuchrezension "Verfolgung"

Heute gibt es eine Rezension zu dem Hörbuch 
"Verfolgung" von David Lagercrantz.

Das Hörbuch habe ich auf Lovelybooks gewonnen und es handelt sich um den fünften Teil der "Millennium-Reihe". Die ersten drei Bände wurden von dem verstorbenen Autor Stieg Larsson geschrieben und David Lagercrantz hat die Reihe fortgesetzt.

Gelesen wird das Hörbuch von Dietmar Wunder.

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Lagercrantz_DVerfolgung_5_2MP3_178890.jpg 
Verlag: Random House Audio / Hördauer: 604 Minuten (gekürzt) / Erscheinungsjahr: 2017 / Originaltitel:  Millennium 5 / Übersetzung: Ursel Allenstein / ISBN: 978-3-8371-3883-2 / Preis: 22,99€

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Rezension "Lord of Shadows"

Heute gibt es eine Rezension zu dem Buch 
"Lord of Shadows" von Cassandra Clare.

Das Buch habe ich im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks gewonnen.
Es handelt sich dabei um den zweiten Band der "Die dunklen Mächte-Trilogie".

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Clare_CLord_of_Shadows_Maechte_2_180189.jpg 
Verlag: Goldmann / Seitenzahl: 832 / Erscheinungsjahr: 2017 / Originaltitel: "Lord of Shadows" / Übersetzung: Franca Fritz, Heinrich Koop / ISBN: 978-3-442-31425-6 / Preis: 19,99€ (Hardcover)

Montag, 18. Dezember 2017

Hörbuchrezension "Sleeping Beauties"

Heute gibt es meine Rezension zu dem Hörbuch 
"Sleeping Beauties" von Stephen King und Owen King.

Gelesen wird das Hörbuch von David Nathan.
Das Hörbuch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/King_OSSleeping_Beauties_3MP3_181182.jpg 
Verlag: Random House Audio / Hördauer: 27h, 41 Minuten (ungekürzt) / Erscheinungsjahr: 2017 / Übersetzung: Bernhard Kleinschmidt / ISBN: 978-3-8371-3982-2 / Preis: 28,00€

Samstag, 9. Dezember 2017

Lesemonat November 2017

Heute gibt es für euch meinen Lesemonat für den November. Dieser fällt diesmal relativ kurz aus, da ich nur vier Bücher gelesen habe.

Als Rezensionsexemplar hatte ich das Buch "Im finsteren Eis" von Bracken MacLeod angefragt, da es mich vom Klappentext sehr an das Buch "Terror" von Dan Simmons erinnert hat.
Das Buch spielt aber nicht wie "Terror" in der Vergangenheit, sondern in der heutigen Zeit.
Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich habe lediglich ein paar Kritikpunkte. Das Buch mischt verschiedene Genre zusammen und ist daher ein besonderes Leseerlebnis. 
Zu diesem Buch gibt es auch eine Rezension.

"Opposition - Schattenblitz" von Jennifer L. Armentrout ist der finale Band der "Lux-Reihe". Dieses Buch habe ich als Hörbuch gehört und ich bin froh, dass ich die Reihe nun beenden konnte.
Das letzte Band war solide, aber auch kein Highlight. Insgesamt würde ich die Reihe mit 3-4 Sternen bewerten. Zu diesem Hörbuch gibt es ebenfalls eine Rezension. 

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/MacLeod_BIm_finsteren_Eis_183761.jpg http://www.hoerbuch-hamburg.de/images/cover/big/armentrout-opposition-schattenblitz-hoerbuch-9783867425643.jpg?1505231504

"Im finsteren Eis": 416 Seiten / 4 Sterne /  Rezension
"Oppostion": 462 Hörminuten / 3 Sterne / Rezension

Danach habe ich den zweiten Band der "Robert Hunter-Reihe" von Chris Carter gelesen.
 "Der Vollstrecker" ist wieder ein richtig toller und blutiger Thriller. Schon der erste Band hat mir sehr gut gefallen, der zweite sogar noch einen Tick mehr!
Chris Carter verschont den Leser nicht und die ein oder andere Szene ist schon sehr heftig.

Ebenfalls als Rezensionsexemplar gelesen habe ich "Game of Hearts" von Geneva Lee.
Das Buch ist der Auftakt einer neuen Trilogie der Autorin und gehört zum Genre "Young Adult".
Das Buch ist relativ kurz. Mich konnte es nicht ganz so packen, da ich andere Vorstellungen hatte.
Die Geschichte hebt sich nicht wirklich von anderen Büchern des Genres ab.
Hierzu gibt es auch eine Rezension.

Bildergebnis für der vollstreckerhttps://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Lee_GGame_of_Hearts_Love_Vegas_1_177807.jpg 

"Der Vollstrecker": 496 Seiten / 5 Sterne
"Game of Hearts": 288 Seiten / 3 Sterne /  Rezension

Montag, 4. Dezember 2017

Rezension "Game of Hearts"

Heute gibt es eine Rezension zu dem Buch 
"Game of Hearts" von Geneva Lee.

Bei dem Buch handelt es sich um den Auftakt zur "Love-Vegas-Saga".

Das E-Book wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Die "Royals-Saga" von der Autorin hat mir damals nicht zugesagt und ich habe nach zwei Bänden abgebrochen. Mit diesem Buch wollte ich der Autorin nochmal eine Chance geben.

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Lee_GGame_of_Hearts_Love_Vegas_1_177807.jpg
Verlag: Blanvalet / Seitenzahl: 288 / Erscheinungsjahr: 2017 / Originalausgabe: "By Invitation only"/ Übersetzung: Charlotte Seydel / ISBN: 978-3-7341-0483-1/ Preis: 9,99€ / E-Book 3,99€